Neues Schulhaus für das Kinderheim

Neues Schulhaus in Port-au-PrinceDas Architekturbüro “hausgemacht GbR” aus Landau hat uns freundlicherweise die Pläne für das Schulhaus gezeichnet. Damit alle Schülerinnen und Schülern genügend Platz haben, wird das Schulhaus dreistöckig. Neue Schule im...

Krankenstation

Haben Sie gewusst, dass die Todesursache Nummer 1 in Haiti vermeidbare und behandelbare Krankheiten wie Durchfall, Malaria, Tuberkulose und Atemwegsinfektionen sind? Im Kinderheim gibt es eine Krankenstation und ein Quarantänezimmer, in dem die Kinder die erste Zeit...

Schlafsaal

Schlafraum für die Jugendlichen im Maison des Anges Diesen Sommer möchten wir für die Jungs im Kinderheim einen eigenen Schlafraum realisieren (die älteren Mädchen profitieren schon von einem separaten Schlafraum). Bei den Jungs handelt es sich um 20 Jugendliche im...

Brunnen

Bau eines artesischen Brunnens Im Kinderheim musste Wasser bis anhin eingekauft werden. Die Wasserleitungen sind entweder kaputt oder funktionieren nur teilweise und bedingt. Das Kinderheim verbraucht am Tag ungefähr 4’000 Liter Wasser! Um gegen die Kosten...

Schulzimmer

Schulzimmer im Maison des Anges Um die Qualität des Unterrichts und des Schulalltags generell zu verbessern, sind wir daran, drei neue Schulzimmer im Maison des Anges zu bauen. Somit können mehr Kinder im Heim selbst unterrichtet werden. Die Schulzimmer sollen bereits...

Küchenrenovation

Küchenrenovation im Kinderheim Essen für täglich 120 Kinder plus Personal zu kochen ist eine Herausforderung und hinterlässt mit den Jahren (ohne Dampfabzug) Spuren. Dank einer Spende kann die Renovation der schwarzen Höhle (sprich Küche) in Angriff genommen werden....