Solarprojekt in den Startlöchern

09. Juli 2019

Mit grosser Freude gaben Miranda Bammert und Victoria Hansson bei ihrem Haitibesuch Ende Mai 2019 den Startschuss für das Solarprojekt. Der Aufbau einer Photovoltaikanlage ist eine Zusammenarbeit mit «Help a child» aus Deutschland, «Tianjglad» aus Frankreich und dem Förderverein Maison des Anges aus der Schweiz. Hannes Schröder und Andreas Schmucker von der Firma SEE installieren mit einer haitianischen Firma die Solarpanels, sichern die elektrischen Leitungen und schulen das Personal. Die Kosten bis zum jetzigen Zeitpunkt sind zu 80 Prozent gedeckt. Die zurzeit prekäre Situation mit der ungenügenden Stromversorgung im Kinderheim soll dadurch verbessert werden.

Alle Beteiligten sind dankbar für die Spenden, die es ermöglicht haben, das Projekt anzupacken. Mèsi anpil! Wir halten Sie auf dem Laufenden über die Fortschritte.

Hier kann man das Solarprojekt unterstützen:

 Schweiz: https://mda-haiti.ch/spenden/

 Frankreich: http://www.leetchi.com/c/installation-de-panneaux-solaires-a-la-maison-des-anges-port-au-prince

 Deutschland:  Sparkasse Koblenz / BLZ 570 501 20 Konto: 117 507 / IBAN: DE08 5705 0120 0000 1175 07 BIC: MALADE51KOB